Red Devils
Pochi89 BW contro Red Devils - il 15.12.18 - a Egna >
< Partita contro Bad Boys - il 02.12.18 - a Brunico
03.12.2018 12:04 Alter: 140 days

Spiel gegn Bad Boys - am 02.12.18 - in Bruneck


Vierter Sieg bei fünf Spielen!

Ein sehr taktisches Spiel wie immer gegen die Bad Boys, bei dem sie sich zu fünft auf der Mittellinie platzierten und auf einen Fehler warteten, um im Gegenangriff zu starten, und wir, die wir versuchen, den Spielball zu platzieren, um den richtigen Platz für das Tor zu finden. Es gibt nicht viel zu bemerken, abgesehen von einigen interessanten Möglichkeiten auf beiden Seiten, auf die sich die Torhüter jedoch gut einstellen. Das Spiel kann nur aufgrund einer Episode entschieden werden, und so sind wir uns bewusst, dass wir unseren Gegnern keine numerische Überlegenheit geben dürfen, und wir wissen auch, dass wir jedes Powerplay zu unseren Gunsten nützen müssen. Leider sind wir auch in diesem Spiel oft mit einem Mann weniger unterwegs, aber durch die große Entschlossenheit unserer Verteidiger zusammen mit einem relativ umsichtigen Tonno schaffen wir es, das Tor unversehrt zu halten. Aber auch die Gegner schenken uns einige Überzahlspiele, die gegen Mitte der zweiten Halbzeit von Alfred ausgenutzt wird, indem er zwei Gegner ausdribbelt und hinter dem Torhüter einen wertvollen Ball versenkt. Typisches Alfred-Tor! In den letzten Minuten suchen die Bad Boys das Unentschieden, aber wir verteidigen uns gut und schaffen es, die drei Punkte nach Hause zu bringen.

Ein sehr wichtiger Sieg für unser Wachstum in Bezug auf Spiel und Selbstwertgefühl, sowie natürlich für die Platzierung. Es war wichtig zu gewinnen, um die Gegner weit weg zu halten, die viel souveräner sind als wir, in der Gesamtwertung momentan aber noch hinter uns sind. Nächsten Samstag werden wir eine interessante Herausforderung gegen den Spitzenreiter Neumarkt haben, die Enthüllung zu Beginn der Meisterschaft.

Bester Spieler Salcher Bau: Hannes Huebser.